NABU klagt gegen laufende Windräder der GERES-Gruppe

Es geht hoch her im Hunsrück. Dieses Mal haben sich Herr Wiemann und seine GERES-Gruppe vielleicht mit den Falschen angelegt: Ende 2014 beklagte sich der Naturschutzbund darüber daß GERES eine Hetzkampagne gegen sie betreiben würde, um von deren berichtigten Einwänden abzulenken. Das Thema landete sowohl vor Gericht als auch in der Zeitung. Das ganze seinerzeitige [...]